LK Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Stauanlage für Frankens Grundwasser

Im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim läuft derzeit ein wichtiges Pilotprojekt. Wie berichtet, wird dort in Stauanlagen Regenwasser in Gräben gesammelt, damit es nicht direkt wieder abfließt. Somit versickert es langsam in unser Grundwasser. Drei Jahre lang wird jetzt die neue Anlage getestet. Und wenn alles gut läuft, kommt in ganz Bayern so ein Wassersystem her. Wir haben Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber gefragt, warum es die Stauanlage ausgerechnet bei uns braucht.