Mailheim | Wegfahren statt Melden

Symbolbild

Lieber mal alles aufsammeln und dann schnell weiterfahren. Das dachte sich vermutlich der Fahrer eines Cabrios bei Mailheim im Landkreis Neustadt Aisch/Bad Windsheim. Der Mann kommt an den Feiertagen von der Straße ab und räumt mehrere Verkehrszeichen und Leitpfosten um. Dann, so ein Zeuge, sammelt er Fahrzeugteile auf und fährt mit seinem Cabrio davon. Um den Schaden, den er verursacht hat, kümmert er sich nicht. Die Polizei findet zwar kurze Zeit später das kaputte Auto in Bad Windsheim. Vom Fahrer fehlt aber jede Spur. Jetzt sucht die Polizei nach weiteren Zeugen.