Markt Baudenbach | Sabine verletzt Kälber

Symbolbild

In Mittelfranken hat hat Sturmtief Sabine noch am Abend ordentlich an Bäumen und Gebäuden gerüttelt. In Markt Baudenbach sind dadurch unter anderem zwei Kälber verletzt worden. Eine Böe lässt eine Scheune im Ortsteil Mönchsberg fast einstürzen. Herabfallende Gebäudeteile verletzen die Kälber auf dem Nachbargrundstück. Der Tierarzt musste kommen und eine Fachfirma, um die Scheune zu sichern.