Markt Bibart/Emskirchen | Gefahr im Haushalt

Zweimal hat die Feuerwehr im Kreis Neustadt-Aisch ausrücken müssen – beide Male war die Ursache Nachlässigkeit. In Markt Bibart versucht ein Mann seinen Holzofen anzufeuern. Dafür nutzt er einen Lappen, den er zuvor in Benzin getränkt hat. Die Folge: Der Benzinkanister und ein Teil des Fußbodens geraten in Brand. In Emskirchen bemerkt eine Frau bei ihrem Nachbarn Rauchentwicklung und den piepsenden Rauchmelder. Die Feuerwehr muss nichts löschen, sondern nur eine unbeaufsichtigte Pfanne vom Herd nehmen. Warum der Bewohner nicht selbst reagiert hat, ist noch unklar.