Markt Taschendorf | Stinkefinger beim Kastanien sammeln

Jetzt darf man im Herbst nicht mal mehr Kastanien sammeln… das dachten sich wohl drei Männer nahe Obersteinbach, einem Ortsteil von Markt Taschendorf. Vater, Sohn und ein Bekannter waren gegen 20 Uhr mit Taschenlampen ausgerüstet dabei Kastanien einzusammeln. Plötzlich nähert sich von hinten recht schnell ein Auto. Erst direkt vor der Gruppe bremst der Fahrer runter, öffnet beim Vorbeifahren das Fenster und zeigt den Sammlern den ausgestreckten Mittelfinger. Die Drei merken sich aber sein Kennzeichen und haben bei der Neustädter Polizei jetzt Anzeige wegen Beleidigung erstattet.