Mitteleschenbach | Handtasche fällt in Fußraum: Unfall passiert

Ausgerechnet eine Handtasche auf ihrem Beifahrersitz ist jetzt einer Autofahrerin in Mitteleschenbach zum Verhängnis geworden. Während der Fahrt fällt die Tasche der Frau vom Beifahrersitz in den Fußraum. Die 64-Jährige will die Tasche wieder zurücklegen. Das gelingt ihr aber nicht. Sie verliert stattdessen die Kontrolle über ihren Wagen und durchbricht einen Gartenzaun. Vor einem Haus kommt das Auto zum Stehen. Am Auto der Frau entsteht Totalschaden. Der Schaden wird auf 12.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde die Frau bei dem Unfall nicht.