Mittelfranken | Alle Vöglein sind schon da

Alle Vöglein sind schon da – die Frage ist nur: wie viele? An diesem Wochenende startet der LBV die Stunde der Gartenvögel. Wer mitmachen will, setzt sich zwischen Freitag und Sonntag eine Stunde hin in Garten, Park oder auf den Balkon und zählt die Piepmätze. Der Trick dabei ist folgender: sehen Sie erst zwei Amseln und später drei, dann melden Sie dem LBV drei Amseln. Seit Jahren rufen Natur- und Umweltschutzverbände zur Stunde der Gartenvögel auf, um herauszufinden, wie viele Vögel es in Deutschland noch gibt. Alle Infos auch auf lbv.de.

Meldebogen zum Herunterladen