Mittelfranken | Bahnreise besser verschieben

Auch die Deutsche Bahn zittert schon vor dem Sturmtief „Sabine“. Sie geht davon aus, dass es ab Sonntagabend auch hier bei uns in Nordbayern zu erheblichen Beeinträchtigungen im Zugverkehr kommen kann. Darum empfiehlt die Bahn ihren Kunden, wenn möglich, zwischen Sonntag und Dienstag geplante Zugreisen auf einen anderen Tag zu verschieben. Notfalls können sich die Reisenden auch immer auf bahn.de/reiseauskunft über ihre Verbindung informieren.