Mittelfranken | Daumendrücken für uns alle!

Bei der deutschen Vorentscheidung für die Europäische Kulturhauptstadt 2025 wird es jetzt spannend: Heute Mittag wird eine Jury bekannt geben, ob die Metropolregion Nürnberg es in die engere Wahl geschafft hat. Damit heißt es auch Daumendrücken für uns selbst. Denn Ansbach, Bad Windsheim, Stadt und Landkreis Roth, Schwabach, Weißenburg sowie der Bezirk Mittelfranken als Ganzes haben sich an dem Programm beteiligt. Gestern hatte sich die Metropolregion mit ihrem Konzept in Berlin vorgestellt.