Mittelfranken | Direkt nach München

Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember gibt es auch eine tolle Änderung für die Menschen in Mittelfranken. Ab 11. Dezember übernimmt GO-Ahead eine wichtige Strecke, die auch für uns in Mittelfranken Auswirkungen hat. Der R80 fährt jetzt nämlich von Würzburg bis nach München. Das bedeutet, dass wir zum Beispiel in Uffenheim, Ansbach oder Gunzenhausen einsteigen können und dann direkt bis nach München fahren können, also ohne umsteigen zu müssen. Bisher mussten wir ja entweder in Treuchtlingen oder Nürnberg umsteigen, das fällt jetzt in jeder zweiten Stunde weg.

© Go-Ahead