Mittelfranken | Flaggen auf Halbmast – Trauerbeflaggung in ganz Mittelfranken

Morgen (23.03.) werden alle Flaggen staatlicher Dienstgebäude in Bayern auf Halbmast wehen. Aus Anlass der Trauer- und Gedenkfeier im Bayerischen Landtag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie, hat Ministerpräsident Söder die Trauerbeflaggung angeordnet. So sollen laut Landtag, die Gemeinden, Landkreise und Bezirke in gleicher Weise verfahren.