Mittelfranken | Hilfsaktion für Kinos

Symbolbild

Viele von uns würden momentan gerne mal wieder rausgehen und einen schönen Kino-Abend genießen. Das ist wegen Corona nur leider nicht möglich – und für die Kinobetreiber freilich ein großes Problem. Sie müssen schließlich laufende Kosten wie Miete und Personal weiterhin tragen. Aber: Jeder von uns kann helfen, unsere Lieblingskinos auch hier in Mittelfranken zu retten. Einfach die Seite hilfdeinemkino.de aufrufen, Lieblingskino auswählen und Werbespots anschauen, die normalerweise vor der Vorstellung im Kino laufen würden. Über die Werbetreibenden fließt mit jedem Spot ein bisschen Geld an unser Lieblingskino – und das hilft dabei, dass wir auch nach Corona wieder ganz normal ins Kino gehen können.