Mittelfranken | Hoher Besuch in Feuchtwangen

Die US-Botschafterin in Deutschland Amy Gutmann war heute zu Gast und hat sich ins goldene Buch der Stadt eingetragen. Gutmanns Familie stammt aus Feuchtwangen. Ihre jüdischen Großeltern hatten ein Geschäft in der Stadt und ihr Vater ist mit der Familie vor den Nazis in die USA geflohen. Die Botschafterin hat ihren Besuch genutzt, um zu betonen, wie wichtig es ist Menschen zu helfen, die vor Krieg und Vertreibung fliehen. Besonders in Zeiten wo wieder Krieg in Europa tobt.