Mittelfranken | Licht und Schatten in Sachen Kriminalität

Eigentlich liest sich die Kriminalstatistik der Polizei Mittelfranken ganz gut. So gibt es zum Beispiel weniger Gewalt. In anderen Bereichen allerdings ist Bilanz weniger erfreulich. Die Zahl der politisch motivierten Straftaten zum Beispiel ist gestiegen, vor allem im Bereich der linken Szene. Die Anrufe von falschen Polizisten oder falschen Enkeln ist ebenfalls nach oben gegangen, hier ist ein Schaden von über einer Million Euro entstanden.