Mittelfranken | Wieder Streckensperrung angekündigt

Die Bahn muss wieder einmal ein Schienenstrecke in der Region sperren – und es betrifft ausgerechnet die wichtige Strecke zwischen Ansbach und Nürnberg. Bei Roßtal muss nämlich am Wochenende eine alte Eisenbahnbrücke abgerissen und die neue Brücke eingesetzt werden. Was bedeutet das jetzt für Pendler und Reisende, Frage an Bahnsprecher Anton Knapp? 

„Ab Samstag, 13.45 Uhr ist die Bahnstrecke von Nürnberg nach Dombühl und zwar zwischen Nürnberg-Stein und Heilsbronn gesperrt. Hier verkehren Busse anstelle der S-Bahnen zwischen Nürnberg-Stein und Heilsbronn bzw. auch Busse für den Regionalexpress zwischen Ansbach und Nürnberg.“