Mittelfranken | Wir müssen abwarten

 

Der neuen Öffnungsschritte, die Inzidenzwerte und die geltenden Regeln ab Montag (08.03.) sorgen auch in Mittelfranken für viel Verwirrung. Das Rezept heißt: Abwarten. Laut einer Verordnung zählen die Inzidenzwerte des Robert-Koch-Institutes für morgen. Wer lockern darf entscheidet dann das Gesundheitsministerium bzw. die entsprechenden Landratsämter. Das bedeutet für uns, wir müssen einfach abwarten wer am Montag jetzt wirklich öffnen darf und wer nicht. Buchhändler, Blumenmärkte und Gartenmärkte dürfen aber zum Beispiel in jedem Fall öffnen.