Muhr am See | B13-Bauarbeiten starten nun doch

Neuer Anlauf bei den Bauarbeiten auf der B13 bei Muhr am See. Wie berichtet, hätten die schon am Montag beginnen sollen, aber Sturm und Schnee haben den Arbeitern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Auf erneute Nachfrage von Radio Galaxy beim Staatlichen Bauamt Ansbach sollen die Bauarbeiten morgen Vormittag aber nun starten. Dann wird der Verkehr einseitig mit einer Baustellenampel geregelt. Es kann hier dann also zu Behinderungen kommen.