Neuendettelsau | Frisches kühles Nass am Bahnhof

In Neuendettelsau gibt es jetzt was für Durstige. Am neuen Trinkbrunnen am Bahnhof können Reisende eben Mal ihren Durst stillen oder auch die eigene Flasche befüllen. Der Neuendettelsauer Jugendrat hatte die Idee, am Bahnhof einen Trinkbrunnen aufzustellen und hat sich auch direkt selbst um das Projekt gekümmert. Den Jugendrat gibt es bereits seit 2010 und jetzt hat er unter Beweis gestellt, dass sich regionales Engagement auszahlt. Die Gemeinde freue sich jedenfalls sehr über das gelungene Projekt, heißt es.