Neuendettelsau | Ideen für Verbesserungen

Wie kann der Landkreis Ansbach den Verkehr klimaneutraler gestalten? Mit dieser Frage hat sich am Wochenende eine Vortragsreihe in Neuendettelsau beschäftigt. Die Grünen haben dazu drei Referenten eingeladen, die ihre Ideen für Verbesserungen teilten. Einer von ihnen ist Jörg Schäfer vom Fahrgastverband ProBahn. Seine Einschätzung zu den aktuellen Verkehrsangeboten im Landkreis Ansbach:

„Die Verkehrsangebote im Landkreis Ansbach sind entlang der Hauptachsen gut. Wir haben ja zwei Bahnhauptlinien von Würzburg über Ansbach nach Treuchtlingen und von Nürnberg über Ansbach nach Karlsheim. Da ist das Angebot aus unserer Sicht gut, mindestens stündlich. Die S-Bahn von Nürnberg nach Ansbach fährt ja sogar ungefähr dreißig oder sogar alle zwanzig Minuten. Entlang dieser Achsen haben wir also ein sehr gutes Angebot. Das wird auch von den Bürgern sehr gut angenommen. Abseits dieser Achsen sieht es leider nicht so gut aus, da ist man doch noch oft auf sich allein gestellt oder muss in den Fahrplänen suchen, um eine andere Reisemöglichkeit ohne eigenes Auto zu finden.“