Neuendettelsau | Junge von Rad gestürzt – Zeugen gesucht

Symbolbild

Schwer gestürzt ist jetzt in Neuendettelsau ein Bub von seinem Fahrrad. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls. Der 7-Jährige ist mit seinem Rad auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. Aus unbekannten Gründen stürzt er vom Rad und fällt mit dem Kopf voran auf den Asphalt. Einen Helm hat er nicht getragen. Der Junge ist ansprechbar, doch ohne Eltern unterwegs. Da nicht sicher ist, ob der Junge nicht schwerer verletzt ist, wird ein Notarzt gerufen. Dieser kann zunächst Lebensgefahr nicht ausschließen. Der 7-Jährige wird mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Mittlerweile kann Lebensgefahr aber ausgeschlossen werden. Die Polizei sucht nun unter der Rufnummer 09872/9717-0 Zeugen des Vorfalls.