Neuendettelsau | Schulwegunfall

Symbolbild

Ein Schüler und eine Fahranfängerin sind in Neuendettelsau beide in einen Schulwegunfall geraten. Der 13-Jährige ist mit dem Rad auf dem Heimweg und übersieht, dass ein Auto an einer Kreuzung von rechts kommt. Am Steuer sitzt eine 19-Jährige. Der Junge stürzt und kommt mit einer Armverletzung ins Krankenhaus.