Neuendettelsau | Überraschungsfohlen

„Peaches“ und „Princess Surprise“
© Dominik Büttner

Eine besondere Überraschung der tierischen Art haben die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins in Neuendettelsau am 3. März erlebt. Schulpferd Peaches, die vergangenen Sommer neu in den Stall gekommen ist, war plötzlich nicht mehr alleine in ihrer Box, so Paula John vom Vorstand und zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins …


Mit welchem feurigen Hengst sich die Stute vor ihrer Ankunft in Neuendettelsau zu einem Tête-à-tête eingelassen hat, lässt sich nicht genau ermitteln. Mama Peaches und ihr Fohlen Princess Surprise werden die nächsten 6 Monate zusammenbleiben. Erst dann fällt die Entscheidung über die weitere Zukunft des Überraschungsfohlens.