Neusitz | Briefkasten gesprengt

Entweder waren sie in Silvesterstimmung oder sie hatten einfach nur Zerstörungswut. In Neusitz im Landkreis Ansbach haben Unbekannte den Briefkasten eines Einfamilienhauses gesprengt. Die Polizisten konnten noch Reste des Sprengsatzes erkennen. Es handelte sich vermutlich um einen Böller. Der Briefkasten wurde komplett zerstört. Auch am Putz der Hauswand entstand Sachschaden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rothenburg.