Neusitz | Frau kommt in Spezialklinik

Symbolbild

Bei einem Unfall am Neusitzer Kreuz ist eine 80-jährige Frau so schwer verletzt worden, dass sie in eine Spezialklinik eingeliefert werden musste. Am Steuer des Wagens, in dem die Frau sitzt, ist ein 78-Jähriger. Er will an der Ampelkreuzung links Richtung Rothenburg abbiegen. Er nimmt aber einem Schwerlastzug die Vorfahrt und stößt mit ihm zusammen. Die 80-Jährige ist so schwer verletzt, dass die Feuerwehr erst mit hydraulischem Gerät das Autodach entfernen muss, dann können die Einsatzkräfte sie bergen. Der 78-Jährige kam mit leichteren Verletzungen davon.