Neusitz | Nächtlicher Football-Krimi

Hitchcock hätte dieses Drehbuch nicht besser schreiben können. Die Kansas City Chiefs haben letzte Nacht den Super Bowl gewonnen – sehr zum Leidwesen des Neusitzers Mark Nzeocha. Der stand nämlich auf der Verliererseite im Team der San Francisco 49ers. Bei den Franken Knights in Rothenburg hat Mark das Footballspielen gelernt. Viele seiner Ex-Mitspieler und -Trainer haben ihn aus der Heimat angefeuert – und waren am Ende sichtlich enttäuscht. So ging es auch seinem ehemaligen Coach Erwin Rieger, bei dem am Ende aber der Stolz auf das Erreichte überwog:

„Natürlich, natürlich – diese Erfahrung nimmt ihm niemand mehr. Das ist ein absolut einmaliges Erlebnis, auch wenn es jetzt am Ende nicht mit einem Sieg gekrönt worden ist. Aber das war eine tolle Geschichte.“