Neustadt/Aisch | Heftiger Auffahrunfall

Zu einem heftigen Auffahrunfall ist es in Neustadt/Aisch gekommen. Ein 8-Jähriger Bub wird dabei leicht verletzt. Eine Autofahrerin hält an einer roten Ampel an. Doch dies erkennt der Fahrer eines Kleinbusses zu spät und fährt der Frau auf. In dem Kleinbus werden Schulkinder gefahren. In dem Bus wird der 8-Jährige verletzt. Auch die Autofahrerin klagt über Schmerzen im Rücken. Beide werden ambulant im Krankenhaus behandelt. Rund 6.000 Euro Schaden ist bei dem Unfall entstanden.