Neustadt/Aisch | Laube on Fire

Symbolbild

Ein Brand in einer Gartenlaube in Neustadt a. d. Aisch ruft am späten Samstagabend sowohl die Polizei als auch die Feuerwehr auf den Schirm. Die Beamten der Polizei können vor Ort erstmal das offene Feuer löschen. Die Feuerwehr macht sich daraufhin dran die Außenhaut der Laube zu entfernen, um die Dämmung auch noch zu löschen. Den Brand verursachte allem Anschein nach ein Defekt an einem verbauten Holzofen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.