Neustadt/Aisch | Nachbarschaftshilfe in den Startlöchern

In Neustadt/Aisch ist jetzt der Startschuss gefallen für die neu gegründete Nachbarschaftshilfe. Seit Anfang des Jahres liefen die Planungen. 19 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer stehen jetzt bereit, um Menschen bei den verschiedensten alltäglichen Dingen zu helfen. Frage an die Neustädter Geschäftsleiterin, Karin Mosch, können Sie uns da mal ein paar praktische Beispiele nennen?

Die Nachbarschaftshilfe wird sich übrigens beim HonigBienenMarktPlatz am 13. Juli in Neustadt/Aisch vorstellen.