Neustadt/Aisch | schlaflos in Neustadt/Aisch

Ein Frührentner hat einigen Hausbewohnern in Neustadt/Aisch wahrscheinlich einen ziemlichen Schrecken eingejagt. Der Mann ist im Drogenrausch im Bereich des Neustädter Plärrers unterwegs.

Als erstes wirft der Mann mit einem Stein gegen die Scheibe einer Gaststätte. Dann klettert er auf die Mülltonnen am Haus und steigt über einen Balkon in eine Wohnung ein. Warum er hier plötzlich auftaucht, kann er den Hausbewohnern auch nicht erklären. Die Polizei kommt und er erklärt den Beamten, er habe wegen Drogen schon seit 10 Tagen nicht mehr geschlafen. Während er sich jetzt im Bezirkskrankenhaus ausschlafen kann, laufen gegen ihn Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.