Neustadt/Aisch | Schwerer Unfall

Symbolbild

Bei einem schweren Autounfall in der Nähe von Neustadt/Aisch ist eine Person schwer verletzt worden. Eine 21-Jährige fährt vom Industriegebiet Kleinerlbach in den Kreisverkehr und nimmt einem anderen Autofahrer die Vorfahrt. Beide stoßen zusammen – und der Autofahrer erleidet so schwere Verletzungen, dass ihn ein Rettungshubschrauber in eine Klinik in Erlangen fliegt. Die junge Fahrerin und ihre Beifahrerin kamen ins Klinikum Neustadt/Aisch.