Neustadt/Aisch | Unfall mit Einsatzfahrzeug

In den frühen Morgenstunden sind zwei Neustädter Polizeiautos selbst in einen Unfall geraten. Auf dem Weg zum Einsatz im Krankenhaus kommen beide ins Rutschen und stoßen zusammen. An den beiden Autos und noch zwei Metallpfosten entstand rund 50.000 Euro Sachschaden. Einer der Fahrer wurde leicht verletzt. Auch in so einem Fall muss der genaue Unfallhergang offiziell geklärt werden. Das übernimmt aber die Bad Windsheimer Polizei.