Notstopp in Neustadt/Aisch

Ein IntercityExpress hat in Neustadt/Aisch gezwungener Maßen halt machen müssen. Hintergrund war eine Schlägerei zwischen zwei völlig betrunkenen Brüdern im Alter von 18 und 23 Jahren. Die beiden geraden in einen Streit und werden handgreiflich. Als der 23-Jährige zu Boden geht, soll sein jüngerer Bruder mit einem Bekannten immer noch auf ihn eingetreten haben. Sogar mit dem Messer habe er ihn bedroht. Der 23-Jährige kam ins Krankenhaus. Gegen den jüngeren Bruder und dessen Bekannten ermittelt die Polizei jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.