Nürnberg | 92-Jähriger fährt absichtlich Frau um

Symbolbild

Ein 92-jähriger Senior in Nürnberg hat sich zum Kamikaze-Fahrer entwickelt. Nach einem Außenspiegelrempler begeht er seine erste Unfallflucht. Die andere Autofahrerin verfolgt ihn aber mit einem Zeugen und stellt ihn. Völlig uneinsichtig beleidigt der Rentner die 21-Jährige und fährt sie dann mit Absicht um. Die junge Frau stürzt und verletzt sich leicht. Wieder begeht der alte Mann Unfallflucht. Schließlich kann ihn die Polizei aufhalten, auch dabei ist er aber unkooperativ. Ein Alkoholtest fällt bei ihm aber negativ aus. Jetzt wird wegen mehreren Straftaten gegen den Senior ermittelt.