Nürnberg | Baden in Norikus-Bucht erlaubt

Jetzt ist es amtlich: Ab Mitte Mai darf im Wöhrder See in Nürnberg offiziell gebadet werden. Das hat der Stadtrat am Mittwoch einstimmig beschlossen. Vom 15. Mai bis 15. September läuft dann die erste Badesaison in der neu gestalteten Norikus-Bucht. Um die Wasserqualität zu kontrollieren, sollen jeden Monat von den Behörden Proben entnommen werden. Damit gibt es für Nürnberger und auch auswärtige Besucher eine neue Bade-Oase mitten in der Stadt.