Nürnberg | Baustellen-Alarm auf Südwesttangente

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Autofahrer im Nürnberger Südwesten brauchen jetzt noch mehr gute Nerven. Zu den aktuellen Baustellen kommt ab heute eine dazu – ausgerechnet auf der vielbefahrenen Südwesttangente. Die Strecke zwischen Schweinau und Gebersdorf bekommt jetzt einen neuen Fahrbahnbelag. Darum gibt es Richtung Feucht in den nächsten eineinhalb Wochen nur eine Fahrspur. Vor allem die Großbaustelle an der Stadtgrenze Nürnberg-Stein sorgt sowieso schon seit Monaten für Behinderungen mit Dauerstaus.