Nürnberg | Beamte geben Warnschuss ab

Symbolbild

Bei der Verfolgung von zwei Männern haben Polizisten in Nürnberg einen Warnschuss abgefeuert. Die Verdächtigen sind dabei nicht verletzt worden. Die Polizisten haben die beiden jungen Männer zunächst für Tatverdächtige eines Raubüberfalls gehalten. Die mutmaßlichen 22- und 23-jährigen Täter waren dabei zunächst geflüchtet. Zwei Männer hatten einen anderen Mann in Nürnberg mit einer Stichwaffe verletzt und das Handy geklaut. Die Männer befinden sich weiterhin auf der Flucht.