Nürnberg | Bettler beraubt

Ausgerechnet ein Bettler ist jetzt in Nürnberg anscheinend beraubt worden. Der 39-jährige hält sich am U-Bahnhof „Weißer Turm“ am Ludwigsplatz auf. Laut Polizei, schlägt ihn hier ein Unbekannter mit einer Glasflasche und raubt ihm seine erbettelten 30 Euro. Der Mann kann flüchten. Der Bettler erleidet eine stark blutende Schnittwunde am Arm und kommt ins Krankenhaus. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.