Nürnberg | Bibelmuseum kann noch nicht öffnen

Das Nürnberger Bibelmuseum muss noch auf seine Eröffnung warten. Eigentlich ist alles fertig, so die Museumsdirektorin gegenüber der dpa – allerdings gibt es ein Problem mit den Vitrinen. Beim Einräumen hat sich herausgestellt, dass rund die Hälfte nicht dem Bedarf entspricht, jetzt wird an einer Lösung gearbeitet. Wegen der Pandemie ist der Eröffnungstermin am 7. Dezember bereits geplatzt. Wann es jetzt soweit sein kann, wird sich wohl in rund einem Monat herausstellen.