Nürnberg | Club will in die nächste Pokalrunde

©1. FCN

Es ist eine große Chance für den 1. FC Nürnberg im DFB-Pokal – mit einem Sieg beim HSV könnten rund zwei Millionen Euro auf das Konto des Vereins wandern. Das Achtelfinalspiel gegen den Tabellenführer der zweiten Bundesliga ist aber auch sportlich eine große Chance. Ein Sieg in Hamburg und das Selbstvertrauen würde wachsen. Nicht alle Spieler stehen zur Verfügung – Trainer Köllner sagt aber: in Sachen Kondition ist das kein Problem. Das Achtelfinale im DFB Pokal beginnt heute Abend um 18:30.