Nürnberg | DB Museum feiert Adlergeburtstag

An diesem Samstag feiert das Nürnberger DB-Museum einen besonderen Geburtstag – nämlich den Geburtstag der ersten Lokomotive Deutschlands. Der „Adler“ ist dann ganze 187 Jahre alt. Am 7. Dezember 1835 fuhr der „Adler“ zum ersten Mal von Nürnberg nach Fürth – der Start in ein neues Zeitalter im Transport- und Verkehrswesen. Zum Adlergeburtstag gibt es im DB-Museum Fahrten in einer mit Dampf betriebenen Mini-Eisenbahn, Kinderführungen, Bastelaktionen, eine Tombola – und Kinder bekommen eine Bratwurstsemmel umsonst – so lange der Vorrat reicht

© DB Museum/Uwe Niklas

Am 10. November feiert der Adler im DB Museum in Nürnberg seinen 187. Geburtstag (Foto: DB Museum / Uwe Niklas)