Nürnberg | Diebesgut zum Kauf angeboten

Symbolbild

Sie haben Diebesgut zum Kauf angeboten, doch ein Mann wurde misstrauisch und verständigte die Polizei. Es geht um ein Pärchen, dass in einem Fotogeschäft in der Nürnberger Südstadt mehrere Kameraobjektive anbietet. Diese hatten sie zuvor mutmaßlich gestohlen. Der Angestellte wird aber misstrauisch, weil er die Objekte von einem Stammkunden kennt. Bei einem Telefonat mit ihm stellt sich heraus, dass sie ihm tatsächlich gestohlen worden waren. Die Polizei hat das Pärchen noch an Ort und Stelle festgenommen. Wie sich herausstellte, haben die beiden noch weitere Diebstähle begangen. Das gesamte Diebesgut ist bislang aber noch nicht wieder aufgetaucht.