Nürnberg | Doppelt erwischt

Ein Drogeriemarkt in der Königstraße in Nürnberg hat jetzt innerhalb weniger Stunden gleich zweimal Besuch von der Polizei bekommen. Immer wieder haben Diebe versucht, teure Kosmetik mitgehen zu lassen. Erst erwischen Ladendetektive zwei Männer dabei, wie sie Parfüm in ihren Taschen verschwinden lassen. Nur zwei Stunden später kommt die Polizei schon wieder. Diesmal erwischt ein Mitarbeiter einen jungen Mann dabei, wie er hochwertige Kosmetikartikel stehlen will. Außerdem hat er noch etwas Marihuana dabei. Das Diebesgut hatte insgesamt einen Wert von mehreren Hundert Euro.