Nürnberg | Drogenhändler festgenommen

Symbolbild

Wie die Polizei jetzt erst mitteilt, ist ihr am Donnerstag bereits ein Schlag gegen den Drogenhandel in Nürnberg gelungen. Ein 21 Jahre alter Mann ist ins Visier der Ermittler geraten und seine Wohnung wird durchsucht. Dort werden die Beamten fündig, rund ein Kilo Marihuana, einige hundert Gramm Haschisch, Bargeld und weitere Beweise können sie beschlagnahmen. Der Mann wird festgenommen und dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Inzwischen sitzt er wegen des Verdachts des Drogenhandels in Untersuchungshaft.