Nürnberg | Einbrecher schlagen doppelt zu

Symbolbild

In Nürnberg haben Einbrecher gleich doppelt zugeschlagen. Dienstagnacht (20. September) brechen zwei Unbekannte zunächst gewaltsam in eine Firma ein. Dort knacken sie den Tresor, durchwühlen mehrere Schränke und flüchten mit der Beute. Kurze Zeit später fällt ihnen die nächste Firma zum Opfer: Dort klauen sie Bargeld im dreistelligen Bereich und verursachen einen Sachschaden von über 20.000 Euro. Die Kripo Nürnberg ermittelt jetzt gegen die Unbekannten und bittet Zeugen, sich unter der Tel. Nr. 0911 2112 – 3333 zu melden.