Nürnberg | Einbruch im Pfandleihhaus

Symbolbild

Ein Einbrecher hat jetzt in Nürnberg Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Dazu ist er aber nicht bei einem Juwelier oder einem Einfamilienhaus eingebrochen – sondern in ein Pflandleihhaus. In den frühen Morgenstunden gelangt er über ein Fenster in die Geschäftsräume in der Höfener Straße. Er durchwühlt alles und kann den Schmuck erbeuten. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Tat Mittwochfrüh gegen 5.15 Uhr geschehen ist. Wer zu diesem Zeitpunkt im Bereich der Höfener Straße etwas beobachtet hat, kann sich bei der Kripo Nürnberg melden.