Nürnberg | Ermittlungen zu Tötungsdelikt

Symbolbild

Im Nürnberger Stadtteil Maxfeld hat die Polizei heute früh gegen 7 Uhr einen leblosen Mann in einem Reihenhaus aufgefunden. Vorher hatte ein Anrufer einen Notruf abgesetzt – wer das gewesen ist, ist noch offen. Momentan sieht für die Ermittler alles danach aus, dass der Mann einem Gewaltdelikt zum Opfer gefallen ist. Polizeisprecher Markus Feder: