Nürnberg | Fahrbahnsperrungen auf Südwesttangente

Symbolbild

Schlechte Nachricht für viele Nürnberg-Pendler: In der nächsten Woche wird es auf der Nürnberger Südwesttangente besonders eng. Es ist mit noch mehr Staus zu rechnen. Die Fußgängerbrücke am Schweinauer Buck bekommt nämlich einen neuen Belag – und währenddessen werden mehrere Fahrspuren auf der Südwesttangente darunter gesperrt. Je nach Abschnitt betrifft es die Standspuren, die rechten oder auch die linken Fahrspuren. Wie die Stadt mitteilt, wird es während der Bauarbeiten an der Brücke jeweils von 9 bis 15 Uhr zu den Sperrungen kommen.