Nürnberg | Franken-Tourismus boomt weiter

Franken ist bei den Touristen weiterhin äußerst beliebt – zu diesem Ergebnis kam heute auch Frankens Tourismus-Chef und Innenminister Herrmann bei der Vorstellung der Zahlen in Nürnberg. Demnach ist die Zahl der Übernachtungen im letzten Jahr zum bereits siebten Mal in Folge gestiegen und lag mit ca. 23 Millionen Übernachtungen knapp über dem Wert im Vorjahr. Deutlich mehr Übernachtungsgäste konnte dabei zum Beispiel die Stadt Fürth verbuchen.