Nürnberg | Frau bei Schlägerei mit Messer verletzt

Symbolbild

In Nürnberg haben sich jetzt mehrere Jugendliche scheinbar gezielt zu einer Schlägerei getroffen. Eine Frau wird dabei mit einem Messer an der Hand verletzt. Die Einsatzzentrale wird zu einem Skaterplatz am Spittlertorgraben gerufen. Mehrere Jugendliche waren beim Eintreffen schon verschwunden. Eine 32-jährige Frau aber blutet an der Hand. Laut Polizei hatten sich die Jugendlichen und auch einige Erwachsene wegen eines Streits am Vorabend in Schweinau zu einer weiteren Aussprache verabredet. Doch dieses Mal endet das Ganze in einer handfesten Schlägerei. Der genaue Ablauf und die Hintergründe sind derzeit noch unklar. Die Polizei sucht im Bereich des Spittlertorgrabens nach möglichen Zeugen.