Nürnberg | Fridays for Future demonstriert gegen Abwrackprämie

Die Wöhrder Wiese in Nürnberg, ein Ort an dem sich viele Menschen treffen, zusammen abhängen oder wie in diesem Fall zusammen demonstrieren. Rund 100 Aktivisten von Fridays for Future versammeln sich auf der Wöhrder Wiese, um gegen die Einführung der Abwrackprämie zu demonstrieren. Die Bundesregierung plant ein umfangreiches Konjunkturpaket zu verabschieden, um der Autoindustrie in Zeiten von Corona zu helfen – also eine Kaufprämie für Autos mit Verbrennungsmotor. „Mit der Abwrackprämie unterstützt die Bundesregierung eine Industrie, die an ihren eigenen Abgasen erstickt“, sagte Vincent Gewert, ein Redner bei der Fridays for Future Demonstration. Die Klimaschutzbewegung demonstrierte laut eigenen Angaben in rund 60 deutschen Städten, darunter neben Nürnberg auch Bayreuth, München und Augsburg.